0
EUR
0,00

ownCloud Enterprise E2EE

Sicherer Emailversand – ohne Datenlimits

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsprobleme (z.B. Kryptoviren) sollten E-Mails ohne Anhänge versendet werden, da immer mehr Firmen E-Mails mit Anhängen verbieten oder löschen. Mit dem Outlook Plugin besteht die Möglichkeit, einen bereitgestellten und von Virenscanner überprüften Anhang via Link dem Kunden zu senden. Somit ist dem Kunden bzw. dem Empfänger zugesichert, dass die Quelle vertrauenswürdig ist.

Bild 1

Einfaches teilen und versenden von Daten

Einfaches Teilen und Versenden von Dateien und kompletten Ordnen direkt aus Ihrem Microsoft Outlook Durch die Outlookintegration können Dateien und komplette Ordner mit wenigen Klicks frei gegeben bzw. versendet werden. 

Ebenso ist, durch einfache Versendung eines Links, der Zugriffs auf einen geteilten Ordners, der auf Ihrem Server liegt, möglich.

Bild 2

Immer auf der sicheren Seite, dank Verschlüsselung

Verschlüsselter Dateitransfer, vom Versand bis zum Empfang, unabhängig von Ihrem E-Mailprovider Dateien die Sie teilen bzw. versenden möchten, werden verschlüsselt auf den Server geladen, dort verschlüsselt abgelegt und über einen verschlüsselten Zugriff dem Empfänger bereitgestellt.

Bild 3

Ohne Limits weltweit Daten verteilen!

Keine Größenlimitierung von Anhängen Die Größenlimitierung von Dateien, die Sie dem Empfänger zukommen lassen wollen, ist sowohl komplett unabhängig vom Anbieter- als auch Empfängerkonto 

Senden Sie Daten jeder Größe immer und überall.

Bild 4

Bestimmen Sie wer wielange Zugriff hat

Zeitlich begrenzter Zugriff auf Dateien Um den Zugriff auf bestimmte Dateien, bzw. Dokumente zu begrenzen, kann beim Erstellen der E-Mail ein Datum angegeben werden, dass den unlimmitierten Zugriff auf die Datei verhindert. 

Bestimmen Sie den Zugriff ihrer Daten auch in der Zukunft.

Der sicher Link!

Greifen Sie von jedem Endgerät sehr sicher auf Ihre Dateien und Dokumente zu und versenden Daten aller Art, die für herkömmliche E-Mailaccounts zu groß sind.

Cyber- und Malwareangriffe zwingen Admins Firewalls zu schließen!

Versenden von Excel- und Word Dateien mit Makros trotz erhöhter Firewallsicherheit des Empfängers Durch Cyber- und Malwareangriffe sind Firmen gezwungen die Filter der eingesetzten Firewalls immer mehr zu schließen, dass auch der Empfang von normalen Dokumenten teilweise nichtmehr möglich ist. Dieses Problem können Sie lösen, indem Sie Dateien als Link versenden und nicht als normalen Anhang.

Vertrautheit schaft Sicherheit!

Erhöhte Vertrauensstellung dem Empfänger gegenüber, durch senden von Daten als Downloadlink von Ihrer Firmendomain. Da selbst bekannten E-Mail Adressen, aufgrund der stetig zunehmenden Cyperkriminalität, nicht mehr vertraut werden kann, setzt epiKshare auf den Versandt?? von Dateien als Links, die von einem eindeutig beschriebenen Server stammen, wie z.B.  owncloud.kundendomain.de. Dadurch hat der Empfänger einen eindeutiger Mehrgewinn an Sicherheit und Vertrauen.